Freitag, 16. August 2013

Bye bye, little bus!

Bald schon fliegen wir von Nordamerika nach Südamerika. Wir tauschen unser Zuhause auf vier Rädern gegen eine feste Adresse. Waldluft gegen Buenos Aires. Sommer gegen Winter. Grosse Steaks gegen noch grössere Steaks (jedenfalls die einen von uns).
Und wir sagen, etwas wehmütig:

Bye bye, liebe Nachbarn!


http://ingoalbrecht.photography/Travel/



Bye bye, wundervoller Garten!


http://ingoalbrecht.photography


Bye bye, Küche und Esszimmer mit der schönsten Aussicht!



http://ingoalbrecht.photography/Travel/

Bye bye, erwartungsvolles Warten auf die ersten Sonnenstrahlen am Morgen!



http://ingoalbrecht.photography/Travel/

Bye bye, bestes Freiluft-Spa!




Bye bye, grandioses Unterhaltungsprogramm auf weiten Wegen!



Bye bye, Blumenladen um die Ecke!



Bye bye, sympathische Gauner!


http://ingoalbrecht.photography/Travel/

Bye bye, unendlich grosse Sonnenterrasse!




Bye bye, Plätze in der ersten Reihe!



Bye bye, süsse Abendshows!


http://ingoalbrecht.photography/Travel/

Bye bye, ganz grosses Kino!


http://ingoalbrecht.photography


Bye bye, du kleiner Bus!


http://ingoalbrecht.photography/Travel/


Kommentare:

  1. Ein wunderschönes 'Résumé' eurer Amerikareise. Wieder habe ich mit viel Spannung all eure Eindrücke gelesen und mich an den tollen Fotos gefreut. Händs witerhin guet, herzlichst Mami Lore

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank. Das ist schön zu hören.

    Ja, nach einem ziemlichen Kulturshock zu beginn haben wir dann die Reise wirklich sehr genossen. Die atemberaubende Natur, viele richtig tolle Menschen und Begegnungen und die Freiheit die wir mit dem Büssli hatten.

    Liebe Grüsse (jetzt aus Buenos Aires)
    Ingo

    AntwortenLöschen