Dienstag, 30. Juli 2013

The „Büssli way of life“ - Tag 23 - 24

Tag 23 - 24: Bei VJ und auf der Ranch

In Helena, Montana, besuchen wir eine liebe Bekannte. Wir haben VJ während der Meditationswoche in Thailand kennengelernt und sind sehr froh, dass wir nun bei ihr Zuhause nicht mehr zusammen schweigen, sondern umso mehr gemeinsam reden können! Denn es ist sehr spannend, so viel über ihre faszinierenden Reisen und ihr Leben als Hippie in Indien zu erfahren.

Nina ist zudem ganz verliebt in das gemütliche Haus mit Veranda und auch das Städtchen Helena gefällt uns sehr. Zu dritt streunen wir durch die beschauliche Hauptstadt Montanas, lernen jede Menge Leute kennen, besuchen VJs buntes Atelier, trinken frisch gebrauten Kaffee im Lieblingscafé, giessen und geniessen den Garten... und: wir fahren auf „die Ranch“, die VJ und ihrer Schwester gehört!

Mit VJ...

... in ihrem Lieblingscafé!

Auf „der Ranch“ gibt es statt Cowboys mit wilden Pferden viel Ruhe und Entspannung. VJ und ihre Schwester stellen das riesige Anwesen nämlich seit Jahren für Yoga- und Meditationsworkshops zur Verfügung. Und so treffen wir hier, mitten in den USA, auf unzählige liebevoll arrangierte Buddhas und Gebetsfahnen aus dem Himalaya, eine mongolische Jurte und essen super indisches Essen. Das Leben ist -mal wieder- voller unerwarteter Überraschungen!











Keine Kommentare:

Kommentar posten