Posts mit dem Label Lettland werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Lettland werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 20. März 2014

Lettland und die Suche nach den blauen Kühen

Riga von oben. Das sind erstmal ganz schön viele Häuser. Und das ist absolut wörtlich zu nehmen. Viele. Schöne. Häuser.


Da gibt es die Altstadt mit Kirchen und dem Schwarzhäupterhaus. Obwohl das gar nicht schwarz ist, sondern aus roten Backsteinen besteht.




Ausserhalb der Altstadt stehen herrliche Jugendstilhäuser. Manche sind blau. Aber nicht alle.


Es gibt orthodoxe Kirchen mit wunderbaren Verzierungen.


Das Freiheitsdenkmal.


 Oder das Hochhaus der Akademie der Wissenschaften.


Von Riga aus ziehen wir weiter. Wie Zugvögel. 

Und wir haben eine Mission: Wir wollen die blauen Kühe finden, die es in Lettland geben soll.


Blaue Kühe? Sind das nicht - dafür hübsche Wildpferde!


Weisse Kaninchen sehen wir...


... nur blaue Kühe nicht. Dafür ist das Meer am Kap Kolka, wo die Ostsee und die Bucht von Riga aufeinander treffen, ziemlich blau. Auch gut.


Die Suche nach den Kühen geben wir irgendwann auf. Wobei...

Wir sonnen uns noch etwas. Blicken immer wieder aufs Meer. Auf den Leuchtturm. Die Wellen. Denn vielleicht taucht ja plötzlich eine blaue Kuh aus dem Wasser auf - man weiss ja nie.